Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Ab dem 25. Oktober finden die Österreichischen Staatsmeisterschaften der Kategorien Damen und Herren in Eisenstadt statt. Mit dabei sind auch zwei Lechaschauer: Thomas Knittel und Seychelyne Knapp. (Foto: Thomas Wurzenrainer)

 

Seychelyne Knapp wird dabei in den Disziplinen 8-Ball, 9-Ball und 10-Ball antreten. Nachdem sie im Vorjahr mit einem fünften Platz (10-Ball) an einer Medaille vorbei geschrammt ist, hat sie heuer drei Chancen ihre erste Medaille zu gewinnen. Thomas Knittel dagegen konnte letztes Jahr mit einem dritten Platz (8-Ball) seine erste Medaille bereits gewinnen. Heuer hat er genau so drei Chancen erneut eine Medaille zu gewinnen. Er hat neben der Disziplin 8-Ball zusätzlich noch im 9-Ball und 14/1-endlos eine Medaillenchance.

Der Billardclub Lechaschau drückt den beiden sowie dem gesamten Tiroler Team die Daumen.

 

Alle Infos, Livescore und Livestream gibt es unter Billard-Austria

Siehe auch Zeitung